IFOY AWARD 2019: Bewerberportal ist wieder geöffnet

Ab sofort heißt es wieder: Start frei für die Spitzenklasse der Intralogistik. Das Bewerberportal der weltweit wichtigsten Intralogistikauszeichnung hat seit heute geöffnet. Anbieter von Produkten und Systemlösungen können sich mit ihren Neuerscheinungen und Warehouse-Projekten in den kommenden sechs Monaten bewerben.

Zur Seite


Die Sieger des IFOY AWARD 2018

Der IFOY Award ist immer gut für eine Überraschung und machte auch in diesem Jahr seinem Ruf alle Ehre. Nach dem sechsmonatigen Auswahl- und Testprocedere wurde es auf der Zielgerade so eng wie nie zuvor. Wie immer war der Jubel riesig, als die Laudatoren das traditionell gut gehütete Geheimnis um die Gewinner auf der CeMAT-Eröffnungsfeier lüfteten.

Zur Seite


Witrons Migros-Projekt gewinnt IFOY AWARD

Der IFOY Award 2018 in der Kategorie "Integrated Warehouse Solutions" geht an die Witron Logistik + Informatik GmbH für das Migros Verteilzentrum Suhr AG in der Schweiz. Der Jubel war riesig, als Prof. Dr. Dr. h. c. Michael ten Hompel, geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer IML in Dortmund, das traditionell gut gehütete Geheimnis um den Sieger auf der CeMAT-Eröffnungsfeier lüftete. 

Zur Seite


Still RX 20 ist bester Stapler des Jahres

Der IFOY Award 2018 in der Kategorie "Counter Balanced Truck" geht an den neuen RX 20 der Still GmbH, Hamburg. Die internationale Jury wählte den erst im Januar vorgestellten 1,6-Tonner zur besten Neuerscheinung unter den Gegengewichtsstaplern. Der Jubel war riesig, als Frank Dreeke, Vorsitzender des Vorstandes BLG Logistics Group, das traditionell gut gehütete Geheimnis um den Sieger auf der CeMAT-Eröffnungsfeier lüftete.

Zur Seite


IFOY AWARD 2018: Liebherr MK 140 ist bester Kran des Jahres  

Der IFOY Award 2018 in der Kategorie "Crane and Lifting Appliance" geht an den Turmdrehkran MK 140 der Liebherr-Werk Biberach GmbH. Die internationale Jury wählte den Green Crane zur besten Neuerscheinung und der Jubel war riesig, als der Geschäftsführer des VDMA Fachverband Fördertechnik und Intralogistik, Sascha Schmel, das traditionell gut gehütete Geheimnis um den Sieger auf der CeMAT-Eröffnungsfeier lüftete.

Zur Seite


Erstmals zwei Kategoriesieger: Jungheinrich und Wegard gewinnen IFOY AWARD

Überraschung bei den IFOY Awards. „Warehouse Truck of the Year“ dürfen sich in diesem Jahr zwei Fahrzeuge nennen. Mit dem weiterentwickelten ECE 225 mit easyPILOT Follow von Jungheinrich und dem Wegard Trail des Hamburger Startups Wegard gingen erstmals in der IFOY Geschichte zwei Finalisten im entscheidenden Voting punktgleich über die Ziellinie. Der Jubel war riesig, als die Laudatoren das traditionell gut gehütete Geheimnis um die Sieger auf der CeMAT-Eröffnungsfeier lüfteten.

Zur Seite


Batterieladesystem SLH300 von Jungheinrich gewinnt IFOY AWARD 

Der IFOY Award 2018 in der Kategorie "Special of the Year" geht an das technologieübergreifende Batterieladesystem SLH300 der Jungheinrich AG, Hamburg. Der Jubel war riesig, als Ralf Pätzold, Mitglied der Geschäftsleitung bei Chep Deutschland, das traditionell gut gehütete Geheimnis um den Sieger auf der CeMAT-Eröffnungsfeier lüftete.

Zur Seite