Johannes Tomsich
Redaktionsleitung Logistik-Kurier

Ing. Johannes Tomsich (Jahrgang 1972) ist Redaktionsleiter des „Logistik-Kurier".

Nach der Grundausbildung an einer Höheren Technischen Lehranstalt und einem Wirtschaftsjournalisten-Kolleg startet er 1992 beim Fachmagazin „dispo", mit Sitz in Wien, das er 1994 inhaltlich auf Logistik ausgerichtet hat. Er hat bei Reed Exhibitions Messe Wien GmbH an einem Logistikmessekonzept für Österreich mitgearbeitet und Zeitungen und Fachmagazine als Chefredakteur, Redakteur und Projektleiter zum Thema Logistik nachhaltig geprägt, wie etwa „Die Presse", „Factory", „technik report" und den "Logistik-Kurier". 

Zudem war er auch von 1995 bis 2003 Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung Logistik Österreich.


Logistik-Kurier

Der „Logistik-Kurier" hat 105.421 Abonnenten und eine gesamte „verkaufte Auflage von 131.613 (ÖAK geprüft).

ERSCHEINUNGSWEISE
4 Ausgaben pro Jahr
AUFLAGE 131.000 Exemplare
KERNTHEMEN Management, Produktion, Logistik, Intralogistik, Supply Chain Management, Innovation, Technologie
   
LESER die Entscheider der österreichischen Wirtschaft