STILL EASY Drive
STILL GmbH

 

STILL EASY drive
STILL EASY drive Seitenansicht
STILL EASY drive
STILL EASY drive Seitenansicht
STILL EASY driveStill GmbH

 

IFOY-Kategorie

Special of the Year

Zusammenfassung

STILL EASY Drive ist das neue Mensch-Maschine Interface, das Still für den Horizontalkommissionierer OPX entwickelt hat, um gewachsenen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Es verwirklicht ein komplett neues Produktdesign, in dessen Entwicklung alle Kundenanforderungen hinsichtlich Sicherheit, Ergonomie, Komfort, Robustheit und Servicefreundlichkeit eingeflossen sind. Die spezielle Form des STILL EASY Drive ermöglicht eine Bedienung aller Funktionen, ohne dabei umgreifen zu müssen und bietet eine optimale Übersicht.

Beschreibung

Generell ermöglicht das STILL EASY Drive die Bedienung von Lagertechnikgeräten durch ein völlig neues Bedienkonzept. Still hat sich dafür entschieden, eine spezielle Lenkradform anstelle des vorherigen Deichsel-Konzeptes zu verwenden. Das neue Design ermöglicht eine einfache und intuitive Verwendung aller Funktionen auch während des Lenkens und Fahrens. Alle hydraulischen Funktionen sind mit einer Hand gleichzeitig bedienbar – egal ob Vor- oder Rückwärtsfahrt. Durch die symmetrische Anordnung gilt dies sowohl für Links- wie auch für Rechtshänder.

Das ist vor allem während des Kommissionierens von Vorteil, da der Fahrer sich voll und ganz auf das Kommissionieren konzentrieren kann, und optimiert gleichzeitig den Kundenprozess. Das mittig positionierte Display ermöglicht dem Bediener stets eine optimale Sicht auf alle wichtigen Funktionsanzeigen. Abhängig von der Fahrzeug- und Ausstattungsvariante ist das Lenkrad mit Schaltwippen ausgestattet, um neben Fahrschalter und Initialhub weitere Hydraulikfunktionen bedienen zu können. Die STILL EASY Move Schaltwippen befinden sich hinter dem Griff des Lenkrades und sind somit ebenfalls ohne umzugreifen erreichbar.

Innovation

Die größte Neuerung im Vergleich zum Vorgängermodell ist das Konzept des Lenkrades anstelle der klassischen Deichsellenkung. Neu ist auch, dass nun ein einheitliches Bedienkonzept über die komplette Baureihe zur Verfügung steht.

Die spezielle Konstruktion des Lenkradkörpers mit einem ummantelten Stahlkorpus schützt alle innenliegenden technischen Funktionen vor Gewaltschäden, Staub und Spritzwasser. Außerdem sind alle Komponenten einzeln ausbaubar und ersetzbar, es muss bei Gewaltschäden nicht mehr die ganze Bedieneinheit getauscht werden. Sollte doch mal ein Teil ausgetauscht werden müssen, so ist dies aufgrund der servicefreundlichen Bauweise kein Problem. Alle Komponenten lassen sich einzeln Austauschen und sind leicht auszubauen und ersetzen.

Einzigartig im Markt ist die ergonomische, symmetrische Anordnung der Bedienung. Alle Funktionen lassen sich ohne Umgreifen oder Positionswechsel der Hand mit links oder rechts erreichen und gleichzeitig bedienen. Alle Funktionen sind über Magnet- und Hall-Effekt Sensoren gesteuert und damit wartungsarm, Reibungsverlustfrei und gegen Staub und Wasser geschützt.
Durch die gleichzeitige Bedienung von Fahrtschalter und zwei Hydraulikfunktionen lässt sich die Pickzeit verkürzen und die Performance steigern.

Die Proportionalventiltechnik in Verbindung mit dem großen Tastenanschlag ermöglicht ein sehr präzises Bedienen der Hydraulikfunktionen.

Marktrelevanz

Aktuell wird STILL EASY Drive für die Bedienung des Horizontalkommissionierers OPX genutzt. Dieser ist in vielen Branchen zu Hause. Die Einsatzgebiete ähneln sich jedoch über die Branchen hinweg sehr. Die Fahrzeuge werden zu meist in Zentrallagern eingesetzt und bewegen sich dementsprechend ausschließlich im Innenbereich, in oftmals sehr großen Hallen mit langen Kommissioniergängen. Die Kommissionierung kann sowohl in der Bodenebene als auch in der ersten Regalebene erfolgen. Darüber hinaus werden die Fahrzeuge auch für den Warentransport auf langen Wegstrecken eingesetzt.

Haupteinsatzgebiete sind Zentrallager der Handelsunternehmen und der Automobilindustrie genauso wie Distributionszentren der Lebensmittelindustrie oder Lagerwelten der Third Party Logistics.
Der europäische Markt für Horizontalkommissionierer lag 2015 bei 19.000 Stück und 2016 bei rund 23.000 Stück und wächst stetig. Bei einer Lebenszeit von 5 bis 7 Jahren bedeutet das eine Installed Base von circa 110.000 Fahrzeugen im Markt. Die Branche mit dem größten Marktanteil ist der Lebensmitteleinzelhandel.

Die Relevanz des STILL EASY Drive ergibt sich durch die Vorteile, die dieses neue Bedienkonzept bietet. Der Fokus liegt nicht nur auf der Erhöhung der Umschlagleistung durch gesteigerte Performance von Fahrzeugen, sondern auch auf der Entlastung des Bedieners – und genau diese bringt häufig die höheren Einsparungen. Durch die Möglichkeit, Softwareanpassungen vorzunehmen bietet das Lenkrad eine sehr hohe Vielseitigkeit und individuelle Anpassungsmöglichkeiten für die speziellen Anforderungen des Kunden.

Hauptvorteile für den Kunden

Das neue Bedienkonzept ermöglicht eine bessere Ergonomie und damit eine höhere Umschlagleistung. Zudem gibt es ein über die komplette Baugruppe hinweg einheitliches Bedienkonzept. Es wird dem Nutzer also noch einfacher gemacht, unterschiedliche Geräte zu führen, ohne dass dieser sich an neue Arbeitsabläufe gewöhnen muss.

Das PKW-ähnliche Lenkrad STILL EASY Drive sorgt für ein feinfühliges Fahrverhalten sowie eine intuitive Bedienung. Zudem sind die Lenkbewegungen deutlich ermüdungsärmer im Vergleich zu der vorherigen Kombideichsel. Dies zeigt sich insbesondere in den Kurvenfahrten. So muss der Oberkörper für die Lenkbewegung deutlich weniger rotieren als bei der Lenk-Deichsel.

Alle Bedienelemente, wie beispielsweise die Fahrschalter oder die Betätigung des Initialhubes, lassen sich ohne umgreifen oder einen Positionswechsel der Hand erreichen. Da der Griff des Lenkrads im unterem Bereich lediglich an einem Punkt befestigt ist, kann der Bediener dieses über den gesamten Bereich voll umfassen. Das macht sich insbesondere bei der Rückwärtsfahrt bemerkbar. Hierfür benötigt der Bediener nur eine Hand, welche er hierzu oben auf dem Lenker ablegen kann und gleichzeitig mit dieser den Fahrschalter betätigt.

Sobald der Bediener seine Hände von dem Lenkrad löst, bewegt sich dieses automatisch in die Nullstellung, beziehunsgweise in den Geradeauslauf, zurück, was für mehr Sicherheit bei erneutem Anfahren sorgt. Darüber hinaus unterstützt diese Funktion den Bediener dabei, das Fahrzeug bei langen Geradeausfahrten auf Kurs zu halten und sorgt damit für ein ruhiges sowie sicheres Fahrverhalten.

Technische Daten

Datenblatt

 

STILL EASY Drive
STILL GmbH

 

STILL EASY drive
STILL EASY drive side
STILL EASY drive
STILL EASY drive side
STILL EASY driveStill GmbH

 

IFOY Category

Special of the Year

Summary

STILL EASY Drive is the new human-machine interface Still developed for the OPX horizontal order picker to meet growing customer expectations. It represents a completely new product design developed to account for every customer requirement in terms of safety, ergonomics, comfort, robustness and service friendliness. The special form of the STILL EASY Drive allows use of all functions without changing grip and provides optimum overview.

Description

The STILL EASY Drive allows operating warehouse equipment with a completely new control concept. Still has decided to deploy a special steering wheel design instead of the former tiller concept. The new design allows easy and intuitive use of all functions, also while driving and steering. All hydraulic functions are simultaneously in reach of a single hand - independent of the driving direction. The symmetric arrangement of the controls allows operation by left- and right handed drivers alike.

This is a particular benefit when order picking because the operator can fully concentrate on picking, smoothing the customer's process. The centrally placed display is well visible for the operator at all times, indicating every important function. Depending on the truck and the equipment version, the steering wheel is fitted with paddle switches to enable simultaneous operation of additional hydraulic functions besides driving and initial lift. The STILL EASY Move paddle switches are placed behind the steering wheel so that they are also in reach without changing grip.

Innovation

The major innovation compared to the predecessor model is the steering wheel concept replacing the conventional tiller steering. New as well is the uniformity of the control concept throughout the complete series.

The special design of the steering wheel with a covered steel body protects all its technical components inside against damage by force, dust and spray water. Besides this, all components can be individually replaced. In case of damage, it is therefore not necessary to replace the complete unit. If a component needs replacement, this is easily possible thanks to the service friendly design. All components are individually replaceable and easy to remove and install.

Unique to the market is the ergonomic and symmetric arrangement of the controls. All functions are in reach without changing grip or changing position with the left or right hand and can be operated at the same time. All functions are controlled by magnetic switches or Hall sensors to provide freedom of maintenance, frictionless operation and protection against water and dust.
The simultaneous operation of the driving switch and two hydraulic functions shortens pick times and increases the performance.

The proportional valve technology in combination with the large button movement allow very precise control of the hydraulic functions.

Marktet relevance

Currently, the STILL EASY Drive is deployed as a control system for the OPX. This truck is at home in many industries. However, across the different industries, the applications as such are very similar. The trucks are mostly used in central warehouses and therefore move indoors only, often in very large halls with long order picking aisles. Order picking is possible from floor level as well as from the first rack level. Besides this, the trucks are also used to move materials over long transport distances. The main areas of application are distribution centres of large retailers and the automotive industry as well as central warehouses for the food industry or third party logistics warehouse worlds.

In 2015, the European market for horizontal order pickers amounted to 19,000 units and in 2016 to 23,000 units and is continuously growing. At a service life of 5 to 7 years, this corresponds to an installed base of approximately 110,000 units in the market. The industry with the largest share are food retailers.

The relevance of the STILL EASY Drive results from the benefits offered by the new control concept. The focus is not only on increasing the turnover speed by enhanced performance, but also on relieving the operator from workload - in many cases this is what leads to the major savings. The possibility to adjust the software makes the steering wheel highly versatile and allows realising individual adjustments to specific customer requirements.

Main customer benefits

The new control concept provides better ergonomics and consequently higher turnover performance. In addition, the complete series is fitted with a unique control concept. It makes it easier for the user to operate different trucks, without having to learn different work procedures.

The car-style steering wheel STILL Easy Drive ensures sensitive driving characteristics and allows intuitive control of the truck. In addition, the steering movements require much less effort than with a combi-tiller, for example. This is especially apparent when cornering. The upper part of the body needs to move much less during steering movements compared to the conventional steering-tiller.

All controls, for example, the drive switch or the control for the initial lift are in reach without changing grip or even the position of the hand. As the handle of the steering wheel is only attached at a single point, the operator can hold it in virtually any position. This is especially beneficiary when reversing. To do this, the operator only needs one hand that he places to the top of the steering wheel and at the same time, it is possible to operate the drive switch.

As soon as the operator lets go of the steering wheel, it automatically returns to the neutral position for straight travel, increasing safety when starting to drive. Beyond this, the function supports the driver to keep the truck driving straight on long stretches, keeping the movements of the truck smooth and steady.

Technical Data

Data Sheet